UNSER GESCHICHTE

Experten für die Entwicklung und Produktion von Sohlen für die Schuhindustrie, Atlanta - Componentes para Calçado, Lda. wurde 1995 mit nur 2 Maschinen und 5 Mitarbeitern gegründet, hatte eine Produktionskapazität zwischen 500 und 700 Paar Sohlen/Tag und konnte nur einfarbige Sohlen produzieren. Allerdings zeichnete sich Atlanta schnell durch seine Kühnheit, seine Originalität und das Design seiner eigenen Kollektionen, durch die große Auswahl an Sohlenmodellen, seine technische Komplexität und seine Qualität aus.

Derzeit verfügt Atlanta über eigene Anlagen auf einer überdachten Fläche von ca. 8.000 m2und verfügt über eine Produktionskapazität von 20.000 Paar Einlagen/Tag, einfarbig, zweifarbig oder dreifarbig in TPU, SBR, TR und vorgefertigt.

UNSER PHILOSOPHIE

  • Tragen Sie zum Erfolg unserer Kunden bei.
     
  •  Bereitstellung innovativer Lösungen, Materialien und Technologien für die Schuhindustrie, die an ihre Bedürfnisse angepasst sind. 
     
  • Maßgeschneiderte Lösungen, dauerhafte Beziehungen, Vorfreude, Genauigkeit, Qualität, Kreativität, Design, Innovation, Flexibilität, Respekt für die Umwelt.

Integrierte Managementpolitik

Die integrierte Managementrichtlinie von ATLANTA wird durch die folgenden Grundsätze definiert:
  • Die Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kunden und anderer Interessenten erfüllen;
  • Einhaltung der für die Tätigkeit geltenden gesetzlichen und behördlichen Anforderungen sowie der Compliance-Verpflichtungen interessierter Parteien und anderer Anforderungen, denen sich die Organisation verpflichtet hat;
  • Mit hochwertigen Materialien und Design auf die Modernisierungs- und Innovationsbedürfnisse des Marktes reagieren;
  • Förderung der internen Kommunikation, Kompetenzentwicklung, Mitarbeiterbeteiligung und -zufriedenheit;
  • Stellen Sie die Verfügbarkeit von Informationen und allen notwendigen Ressourcen sicher, um alle Ziele und Vorgaben zu erreichen.
  • Förderung einer nachhaltigen Entwicklung mit dem Ziel, die durch die Unternehmenstätigkeit verursachten Umweltauswirkungen unter dem Gesichtspunkt des Umweltschutzes, der Vermeidung von Umweltverschmutzung und der rationellen Nutzung natürlicher Ressourcen zu verringern;
  • Förderung und Gewährleistung eines sicheren und gesunden Arbeitsumfelds für unsere Mitarbeiter, Beseitigung von Gefahren und Reduzierung der mit jeder Rolle verbundenen Risiken;
  • Gewährleistung der Konsultation und Beteiligung der Arbeitnehmer und gegebenenfalls der Arbeitnehmervertreter;
  • Das Managementsystem pflegen und kontinuierlich verbessern.

QUALITÄT

Die Qualität der Rohstoffe, Tochterunternehmen, Komponenten und des Endprodukts wird täglich in unserem entsprechend ausgestatteten Labor und durch spezialisiertes technisches Personal überprüft.

Wir verfügen über eine Vielzahl kalibrierter Geräte zur Durchführung von Tests, darunter:
 

  • Beständigkeit gegen Trennung von in die Sohle eingespritzten Materialien (Norm NP ISO 20875);
  •  Haftfestigkeit zwischen Sohle und Rahmen (ISO 17708-Standard);
  •  Haftfestigkeit zwischen Sohle und Futter (Norm ISO 17708);
  • Adhäsionsbeständigkeit zwischen Außensohle und Zwischensohle (Norm ISO 17708);
  •  Widerstand gegen Biegung des Bata-Gürtels (SATRA PM133-Verfahren);
  •  Reißfestigkeit je nach Breite (Norm ISO 20875);
  •  Reißfestigkeit je nach Dicke (Norm ISO 20872);
  •  Beständigkeit gegen Nadelriss (ISO 20874-Norm);
  •  Zugfestigkeit (Norm ISO 22654);
  •  Haftung der Farbe an den Sohlen und deren Bestandteilen (SATRA-Verfahren 406);
  •  Ölbeständigkeit (Norm EN ISO 20344);
  •  Bennewart-Biegefestigkeit (Norm EN ISO 20344);
  •  Abriebfestigkeit (Norm ISO 20871);
  •  Dichtebestimmung (ISO 1183-Standard);
  •  Bestimmung der Härte auf der Shore A-Skala (ISO 868-Standard);

PROJEKTE UND F&E

F&E-Innovation (Forschung, Entwicklung und Innovation)
 
Bei Atlanta haben wir Teams, die sich der Forschung, Entwicklung und Innovation widmen. Wir entwickeln ständig neue Verfahren, Modelle und Anwendungen und antizipieren so Trends und Bedürfnisse.

Atlanta verfügt über den vollen Einsatz seiner Techniker, die jeden Tag Lösungen finden, die die Erwartungen unserer Kunden übertreffen. Für die Entwicklung verschiedener Produkte und Lösungen haben wir Partnerschaften mit Forschern, Universitäten und dem Footwear Technology Center aufgebaut.

Projekte

FAIST BioShoes4All

Internationalisierungsprojekte:

Projekt 20318

Qualifikationsprojekte:

Projekt 20316 Projekt 45837

Projekte und F&E:

Projekt 24529 Projekt 46082